Leiche in Garage entdeckt

Heilbad Heiligenstadt. In einem Garagenkomplex in Heiligenstadt ist in der Nacht zu Freitag ein Feuer ausgebrochen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte im Komplex in der Barlachstraße, kurz vor Mitternacht, entdeckten sie einen 31-jährigen schwer verletzten Mann. Er kam ins Krankenhaus. In der brennenden Garage fanden sie wenig später einen bis zur Unkenntlichkeit verbrannten Leichnam. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Noch sind keine Aussagen zur Brandursache möglich. Auch die Identität des Opfers ist noch völlig unklar.

Print Friendly, PDF & Email