Archiv der Kategorie: Veranstaltungstipps

Heute in Belgien – Samstag im Eichsfeld

Vor vier Jahren auf der Freilihtbühne Lorelei, Video: In Extremo

Vergleichbar mit Rock am Ring läuft in diesen Tagen das Graspop Metal Meeting in Belgien mit weltweit bekannten Bands. U.a. ist In Extremo mit am Start. Und übermorgen ist die Band dann schon zum langersehnten zweiten Konzert auf Burg Scharfenstein. Frontman Micha Rhein freut sich schon darauf, wieder in der Heimat auftreten zu können.

Er ist öfter in seiner Geburtsstadt Leinefelde und auch in anderen Teilen des Eichsfeldes: Micha Rhein. Er hat hier noch unzählige Fans und viele kommen am 18. Juni natürlich auf die Burg Scharfenstein. 7000 verkaufte Karten – Wahnsinn, sagt Micha. Vielleicht gibt es noch ein paar Restkarten. Na dann, man sieht sich! Ein Busshuttle bringt die Besucher von verschiedenen Haltestellen in Leinefelde zur Burg.

Print Friendly, PDF & Email

Museumsfest

Heilbad Heiligenstadt. Am kommenden Sonntag, 8. Mai 2022, findet parallel zum Autofrühling von 14 bis 17 Uhr das diesjährige Museumsfest im Eichsfeldmuseum statt. Hierzu gibt es verschiedene Aktivitäten, wie einem Verkauf historischer Eichsfeldliteratur oder der Präsentation des Fernrohrs von Anton Thraen. Es finden spannende Lesungen, Bastelaktionen und das beliebte Entenrennen im Barockgarten statt.

Print Friendly, PDF & Email

Kirmesorgel und Drehorgelbörse

Leinefelde. Eine große Kirmesorgel aus dem Jahre 1912 wird vor der Obereichsfeldhalle in Leinefelde von 12:00 bis 20:00 Uhr für Stimmung sorgen und Sie mit toller Musik unterhalten.​ Im Foyer der Obereichsfeldhalle wird eine Drehorgelbörse durchgeführt. Es werden Abzeichen und Schriftgut aus dem Drehorgelleben gezeigt, welche auch käuflich erworben werden können. Öffentlich bis 19:00 Uhr. Eine Ausstellung von Drehorgelbauern im Foyer der Obereichsfeldhalle oder im Außenbereich wird bis 19:00 Uhr öffentlich sein.

Print Friendly, PDF & Email

Film: Die Unbeugsamen


Der Film Die Unbeugsamen erzählt von Frauen in der Bonner Republik, die um Teilhabe an politischen Entscheidungsprozessen kämpften und dabei Vorurteilen und sexueller Diskriminierung ausgesetzt waren. In Interviews sind u. a. Herta Däubler-Gmelin (SPD), Ingrid Matthäus-Maier (FDP/SPD) und Rita Süssmuth (CDU) zu sehen. Der Film wird am 9. März um 19.30 Uhr im Göttinger Kino in der Geismarlandstraße 19 gezeigt.

Weiterlesen
Print Friendly, PDF & Email

Die Wunderwelt der heimischen Amphibien

BIld: Heinz-Sielmann-Stiftung

Unken mit herzförmigen Augen, Kröten mit Fesselkünsten und Frösche, die ihre Farbe wechseln – all das hat unsere Amphibienwelt zu bieten. Ihre Paarungsgesänge sind aus Gärten und Landschaften nicht wegzudenken. Doch sie drohen zu verstummen. Die Heinz Sielmann Stiftung bietet heute dazu eine Online-Veranstaltung. Mehr dazu hier… Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Kostenloses Online-Seminar

Der Strom- und Gasmarkt befindet sich im Ausnahmezustand. Verbraucher werden mit extrem hohen Preisen, Lieferstopps und Kündigungen durch ihren Energieversorger konfrontiert. Was ist in der aktuellen Situation zulässig? Wogegen können sich Betroffene wehren? Diese Fragen beantwortet Claudia Kreft von der Verbraucherzentrale Thüringen am Mittwoch, dem 23. Februar, von 18.30 bis 20 Uhr in einem kostenlosen Online-Seminar. Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Biologie und Lebensweise der Braunbären

Die Urania Bildungs Gesellschaft Eichsfeld lädt Interessenten zu einem Vortrag über die Biologie und Lebensweise der Braunbären ein. Nancy Gothe vom Alternativen Bärenpark Worbis wird diesen Vortrag am Dienstag, 22. Februar in den neuen Räumen der Urania in der Leinefelder Kunertstraße 7 bis 11 halten. Beginn ist 19 Uhr. Die Teilnahme ist im Rahmen der Pandemie möglich nach der 2G-Regel, d. h. es können nur Personen teilnehmen, die geimpft oder genesen sind. Interessenten melden sich bitte bei der URANIA (Tel.: 03605/546151, E-Mail:
urania@urania-eichsfeld.de
Print Friendly, PDF & Email