Über eine Million Tonnen Schokolade in 2021 produziert

Ob in Nikolausform oder als kleine Überraschung im Adventskalender, als klassische Schokoladentafel oder als Praline mit leckerer Füllung: Schokolade ist nicht nur im Advent beliebt. 1,07 Millionen Tonnen Schokoladenerzeugnisse wurden 2021 in Deutschland für den Absatz produziert, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) zum Nikolaustag mit. Gegenüber
dem Jahr 2020 war das eine Steigerung von 3,4 %, verglichen mit 2019 waren es 6,4 % mehr. Rechnet man die Gesamtmenge auf die Bevölkerung in Deutschland um, so wurden im vergangenen Jahr 12,9 Kilogramm pro Kopf hergestellt. Das wäre in etwa die Schokoladenmenge von zweieinhalb Tafeln wöchentlich pro Kopf.

Print Friendly, PDF & Email

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe

Foto: Polizei

Am Montag, 26. September 2022, kam es gegen 18.30 Uhr in der Wilhelmstraße in Heiligenstadt zu einem strafrechtlich relevanten Vorfall, teilt die Polizei mit. Ein unbekannter Mann beschimpfte und beleidigte im Bereich einer Bankfiliale einen anderen Mann. Die Kriminalpolizei hat diesbezüglich Ermittlungen aufgenommen. Wer kann den Mann in der gelben Jacke identifizieren? Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen? Hinweise melden Sie bitte der Kriminalpolizei Mühlhausen unter 03601- 4510.

Print Friendly, PDF & Email

Haushaltsplan 2023 noch kein Thema

Leinefelde-Worbis. Die Tagesordnung der gestrigen Stadtratsitzung in der Obereichsfeldhalle Leinefelde war lang und deutete so auf eine längere Versammlung hin. Aber über die 24 Beschlüsse wurde zügig abgestimmt. Es gab allerdings beim Tagesordnungspunkt Anregungen der Stadträte mehr zu sagen/fragen als bislang.

Stadtratsitzung am 5. Dezember 2022 in der Obereichsfeldhalle Leinefelde. Foto: Ilka Kühn
Weiterlesen
Print Friendly, PDF & Email
« Ältere Beiträge