Eingeschleuste Kinder und Jugendliche auf LKW in Erfurt entdeckt

Am gestrigen Abend wurde die Bundespolizei über einen LKW im Güterverkehrszentrum Erfurt informiert, mit welchem Personen nach Deutschland eingeschleust worden sein sollen. Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Erfurt haben vor Ort auf der Ladefläche eines LKW insgesamt sechs Personen festgestellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizeiberichte | Kommentare deaktiviert für Eingeschleuste Kinder und Jugendliche auf LKW in Erfurt entdeckt

Corona: Kindergärten bleiben geöffnet

Vor dem Eintritt in das Wochenende hat sich der Krisenstab des Landkreises Eichsfeld in der heutigen Telefonkonferenz insbesondere mit dem Betrieb der Kindertagesstätten befasst. Nach sorgfältiger Auswertung der derzeitigen COVID-19-Lage und Abwägung aller relevanten Daten durch das Gesundheitsamt ist der Stab einhellig zur Entscheidung gekommen, die Kindertagesstätten auch angesichts der gleichbleibend zu hohen Inzidenz weiterhin geöffnet zu halten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Corona: Kindergärten bleiben geöffnet

Im Kirchweg wird gebaut

Heilbad Heiligenstadt. In der Zeit vom 1. bis 6. März werden Hausanschlüsse und Gasleitungsanschlüsse im Kirchweg installiert und montiert. Die Anlieger, Versorgungs- und Entsorgungsfahrzeuge des Kirchweges können während der Arbeiten über die Robert-Bosch-Straße fahren. Eine entsprechende Umleitungsbeschilderung über die Nordhäuser Straße und Ostzubringer ist ausgewiesen. Das Befahren des Baustellenbereiches ist für den Verkehr nicht möglich, für Fußgänger ist der Bereich weiterhin zugänglich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Im Kirchweg wird gebaut

8,9 Prozent weniger Studienberechtigte

Im Jahr 2020 haben rund 382 000 Schülerinnen und Schüler in Deutschland die Hochschul- oder Fachhochschulreife erworben. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das nach vorläufigen Ergebnissen 8,9 Prozent weniger Studienberechtigte als im Vorjahr (-37 284). Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 8,9 Prozent weniger Studienberechtigte

Corona: Schulen im Landkreis Eichsfeld müssen Unterrichtsbetrieb einschränken

Mit 53 COVID-19-Neuinfektionen im Landkreis Eichsfeld steigt die 7-Tages-Inzidenz laut Robert Koch Institut auf 162,0. Gemäß der Allgemeinverfügung des Landkreises Eichsfeld vom 23.02.2021 findet der Unterricht somit ab morgen für allgemeinbildende Schulen einschließlich der Schulhorte und Internate im Landkreis Eichsfeld sowie für die Schulen in freier Trägerschaft, unter Einhaltung der festgeschriebenen Voraussetzungen statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Corona: Schulen im Landkreis Eichsfeld müssen Unterrichtsbetrieb einschränken

Bahnhöfe sollen attraktiver werden – auch in Leinefelde

Bundesverkehrsminister Scheuer führt seine Offensive für attraktivere Bahnhöfe fort. „Saubere, barrierefreie Bahnhöfe, in denen sich die Fahrgäste sicher und wohl fühlen – das ist unser Ziel mit dem BahnhofskonzeptPlus. Wir geben der Konjunktur einen Investitionsschub, setzen das 1.000-Bahnhöfe-Programm des Koalitionsvertrags um und gehen sogar noch weit darüber hinaus. Jede Zugfahrt beginnt und endet am Bahnhof. Durch barrierefreien Umbau und Modernisieren erleichtern wir den Zugang zum Zug, verbessern die Informationen und machen die Stationen insgesamt attraktiver.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bahnhöfe sollen attraktiver werden – auch in Leinefelde

ZDF dreht neue Folgen von „Die Bergretter“

Die Bergretter – Neue Folgen werden gedreht. Von links: Michael Dörfler (Robert Lohr), Markus Kofler (Sebastian Ströbel), Katharina (Luise Bähr), Rudi (Michael Pascher)
Foto: ZDF/Stephanie Kulbach

Im österreichischen Ramsau am Dachstein und Umgebung sowie am Kaunertaler Gletscher laufen seit wenigen Tagen Dreharbeiten für die 13. Staffel der ZDF-Serie „Die Bergretter“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für ZDF dreht neue Folgen von „Die Bergretter“

Wer ist zuständig fürs Impfen?

Auf der Website des Landratsamtes ist zu lesen: Das Gesundheitsamt ist nicht zuständig für Impftermine oder Registrierungen zur Impfung. Ferner kann keine Auskunft zur Organisation der Coronavirus-Impfungen oder zum Impfzentrum gegeben werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Wer ist zuständig fürs Impfen?

Buchtipp: Von Trümmerfrauen und Dauerwelle

Seit Dezember 2020 sind Friseure in Deutschland wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Der harte Corona-Lockdown in Deutschland ist bis zum 7. März 2021 verlängert – allerdings ab 1. März sollen Friseure unter Hygieneauflagen wieder aufmachen dürfen. „Viel zu früh“, sagen die Einen,  „Wird auch endlich Zeit“, sagen die Anderen. Der Zeitgut Verlag hat  in seinem Archiv gestöbert und authentische Geschichten zum Thema Frisur und Friseur gefunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Von Trümmerfrauen und Dauerwelle

Besuch der Kindertagesstätten bleibt von RKI 7-Tages-Inzidenzwert abhängig

Während die Pflicht zum Schulbesuch im Präsenzunterricht gegenwärtig modifiziert ist, besteht der Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz, wenn auch unter den Modalitäten einer gegebenenfalls bereitzustellenden Notbetreuung, unvermindert fort. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Besuch der Kindertagesstätten bleibt von RKI 7-Tages-Inzidenzwert abhängig