Zusammenstoß beim Abbiegen

Dingelstädt. Ein 54-jähriger Autofahrer befuhr gestern gegen 17.20 Uhr mit seinem Mazda CX5 in Dingelstädt die Bundesstraße 247 vorfahrtsberechtigt in Richtung Mühlhausen. Auf Höhe der Einmündung ins Gewerbegebiet kam ihm ein 78-Jähriger in seinem Opel Corsa entgegen, der ohne anzuhalten vor ihm nach links abbog. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Beide Fahrzeuge waren aber so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Feuerwehr kam zum Einsatz, um auslaufende Betriebsstoffe zu beseitigen. Für ca. 30 Minuten war die Bundesstraße komplett gesperrt.

Print Friendly, PDF & Email