Frontal gegen geparkten PKW

Die 46-jährige Renault-Fahrerin befuhr am Sonntag, 30.01.2022 gegen 05:30 Uhr mit ihrem Pkw die Hauptstraße in Breitenholz aus Richtung Leinefelde in Richtung Gernrode. Auf gerader Strecke prallte sie frontal gegen einen ordnungsgemäß am Straßenrand geparkten Pkw Seat.

Dabei wurde der Pkw Seat 6 Meter nach vorn geschoben, wobei ein weiterer parkender Pkw VW beschädigt wurde. Es entstand an allen drei Fahrzeugen ein Gesamtschaden von etwa 13500,-Euro. Mit der Unfallverursacherin wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der mit einer Atemalkoholkonzentration von 1,27 Promille positiv verlief. Die Blutentnahme wurde von den Beamten angeordnet. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Print Friendly, PDF & Email