Auto in Straßengraben geschleudert

Gestern Abend gegen 19.10 Uhr befuhr eine 45-jährige Frau mit ihrem Mini Cooper die Landstraße zwischen Breitenworbis und Haynrode. Um zu wenden bremste sie ihr Fahrzeug ab. Das übersah offensichtlich der dahinterfahrende 18-jährige Autofahrer in seinem Laguna. Er krachte in das Heck des Mini Coopers, der daraufhin in einen Straßengraben schleuderte und dort zum Stillstand kam. Beide Autofahrer kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Gegen 21.10 Uhr war die Straße wieder frei.

Print Friendly, PDF & Email