23 000 Euro erlaufen durch Worbiser Gymnasium

23 000 Euro haben die Schüler durch den Spendenlauf zusammengebracht. Foto: Gymnasium

Am 13. Mai 2022 fand am Staatlichen Gymnasium „Marie Curie“ Worbis im Rahmen
des 30jährigen Jubiläums ein Spendenlauf zur Unterstützung zweier Projekte statt. Jetzt konnte der Scheck übergeben werden.

Das Organisationsteam schreibt: Ziel des Laufs war es, mit einer großzügigen Spende den Verein „Ärzte ohne Grenzen“ und die Wiederaufforstung des Ohmgebirges zu fördern. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 11 und auch einige Lehrkräfte haben hierfür schon im Vorfeld fleißig nach Sponsoren gesucht. Am Ende hat sich der organisatorische Aufwand mehr als gelohnt. Über 23.000 EUR, die gleichermaßen auf beide Projekte verteilt werden, erlief die Schulgemeinschaft.


Am 13. Juli 2022 erfolgte die Scheckübergabe. Hierfür machte sich Frau Koch vom
Forstamt auf den Weg nach Worbis. Auch unser Bürgermeister der Stadt Leinefelde-
Worbis Herr Zwingmann, der Ortsteilbürgermeister Herr Rehbein sowie Herr
Semmelroth vom Ortsrat ließen es sich nicht nehmen, an diesem
außergewöhnlichen Ereignis dabei zu sein.

Leider ist es noch nicht gelungen, einem Vertreter der Organisation „Ärzte ohne
Grenzen“ die Spende persönlich zu übergeben. Im kommenden Schuljahr wird ein
Projektmitarbeiter das Worbiser Gymnasium besuchen und über die Arbeit des
Vereins weltweit, aber insbesondere im Zusammenhang mit dem Krieg in der Ukraine
berichten. So bekommen die Schüler einen Einblick, wie sie mit ihrem gesammelten
Geld Menschen in Not helfen können.

Im Bereich „An der Hardt“ des Ohmgebirges wird es zudem eine Pflanzaktion geben.
Nicht nur finanziell, sondern auch tatkräftig soll geholfen werden. Somit wird sich in
der Nähe der Schule die Gelegenheit bieten, die Fortschritte aus nächster Nähe zu
beobachten.


„Ich bin beeindruckt von dem Engagement und den Leistungen der Schüler und
sicher, dass es nicht der letzte Spendenlauf gewesen ist. Wir freuen uns auf das
nächste Mal.“, so der Schulleiter unseres Gymnasiums Herr Schüler.
Das Organisationsteam zum Schulfest

Print Friendly, PDF & Email