12 Personen auf Ladefläche transportiert

Im Rahmen der Streife fiel Beamten der Polizeiinspektion Eichsfeld heute Nacht gegen 02:20 Uhr auf einen Feldweg zwischen Teistungen und Günterode ein VW Transporter auf, der auf der offenen Ladefläche 12 Personen transportierte. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs wurde weiterhin Alkoholgeruch bei dem 21 jährigen Fahrer des Transporters festgestellt. Ein freiwilliger Vortest ergab einen Wert von 1,38 Promille. Es wurde eine Blutprobe veranlasst und der Führerschein des Fahrers sichergestellt.