Wem gehört die Spendenbox?

Die Polizei in Leinefelde sucht den Eigentümer der abgebildeten Spendenbox. Die Box stellten Ermittler im August bei einer Durchsuchung in Leinefelde sicher. Bisher konnte der Gegenstand keiner Straftat zugeordnet werden. Wer seine Box erkennt, wird gebeten, sich bei der Polizei in Leinefelde unter 03605/5690 oder bei der Polizei in Heiligenstadt unter der Telefonnummer 03606/6510 zu melden.

Wildschwein war weg

Auf der L1015 zwischen Hüpstedt und Rüdigershagen kam es gestern gegen 10:00 Uhr zu einem Wildunfall. Der Fahrer eines Pkw befuhr die Strecke und kollidierte mit einem Wildschwein. Am Pkw entstand Sachschaden. Was mit dem Wildschwein ist, weiß niemand. Es war verschwunden.

16jähriger wird vermisst

Seit Freitagvormittag wird der 16-jährige Mohamed ADIDA, wohnhaft in Felchta, vermisst. Er ist 178 cm groß und wirkt etwas älter. Er hat eine schlanke Figur, seine Haare sind an den Seiten abrasiert und er trägt einen Irokesenschnitt mit Zopf. Bekleidet ist er mit Sneakers, schwarzer Hose und hellblauer Nike-Winterjacke. Auffallend fehlen ihm mehrere vordere Zähne im Oberkiefer. Er spricht nicht die deutsche Sprache. Wer hat den Vermissten gesehen oder weiß, wo er sich aufhält. Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen unter 03601/4510 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Zeugenhinweise erwünscht

Breitenworbis. In der Nacht vom Montag zum Dienstag sind unbekannte Täter in die Apotheke in der Halle-Kassler-Straße eingebrochen. Sie öffneten gewaltsam die Eingangstür und durchsuchten im Innern die Räume. Es wurden Medikamentenverpackungen teilweise aufgerissen und vergeblich versucht, einen Medikamentenschrank aufzubrechen. Ohne Medikamente, aber mit Bargeld aus einer Kasse, konnten die Einbrecher unerkannt entkommen. Hinweise nimmt die Polizei in Heilbad Heiligenstadt und 03606/6510 entgegen.

14 Unfälle am Wochenende

Am 29.10.2021 befuhr ein Fahrzeugführer die L1007 von Ershausen kommend in Richtung Großtöpfer. An der Kreuzung L 1003 beabsichtigte er nach links nach Geismar abzubiegen und übersah dabei ein weiteres vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug und es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt. Weiterlesen

Mehrere schwerwiegende Verstöße bei Verkehrskontrollen auf A 38

Diese Woche wurden durch die Beamten der Autobahnpolizeistation Nordhausen umfangreiche Verkehrskontrollen auf der A38 durchgeführt. Besonders schwerwiegend war ein Verstoß gegen die zulässige Höchstgeschwindigkeit eines polnischen Fahrers mit seinem Lkw-Kleintransporter (3,5t) mit Anhänger. Dieser hatte laut digitalem Kontrollgerät die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h mehrfach überschritten. Weiterlesen

Rötlich braune Flüssigkeit im Flutgraben

Worbis. Gestern wurde der Polizei kurz vor 15.30 Uhr durch das Ordnungsamt eine verdächtige rötlich/braune Flüssigkeit im Flutgraben im Bereich Alte Chaussee gemeldet. Aus einem Rohr ist die bislang unbekannte Flüssigkeit ausgetreten und in den Grabenverlauf gelangt. Durch die Umweltbehörde wurden Wasserproben entnommen und diese einer Untersuchung zugeführt. Weiterlesen