Werkzeugdiebe unterwegs

Unbekannte brachen zwischen Montagabend, 23 Uhr, und Dienstag, 17 Uhr, in eine Werkstatt in der Schildchenstraße ein. Neben einer Kettensäge, mit den dazugehörigen Ketten, erbeuteten der oder die Täter auch einen Freischneider und Akkus der Marke Makita. Vom Quad, dass im Garten stand, nahmen die Diebe den Schlüssel samt Ersatzschlüssel mit. Der entstandene Schaden wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Bereits eine Nacht zuvor, zwischen Sonntag und Montag, gab es Einbrüche in Garagen und Schuppen in Bockelhagen, in der Bockelhagener Straße und im Baumschulenweg. Auch an diesen Tatorten hatten es die Täter auf Werkzeuge abgesehen. Darüber hinaus erbeuteten sie drei E-Bikes und hochwertige Modellflugzeuge. Der Gesamtschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Wer Hinweise zu den Einbrüchen geben kann, zu verdächtigen Fahrzeugen oder Personenbewegungen, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960, zu melden.

Print Friendly, PDF & Email