Heilbad Heiligenstadt. Ab Montag, 8. Juli 2024, wird die L 1006 zwischen dem Abzweíg L 2024 und Heilbad Heiligenstadt ín einem Teílabschnitt vo11 gesperrt. Grund fűr die Sperrung sind Straßensanierungsmaßnahmen und Reparaturarbeiten an eínem Durchlass.


Die Zufahrt zu dem Gewässer des Kreisfischereiverein Heíligenstadt e.V. und zum
Technischen Hilfswerk aus nördlicher Richtung bleibt gewährleistet.


Die Umleitung fűr PKW erFolgt űber die L 1005 — Petristraße — L 2022 — L 2024 und
zurűck.


Die Umleitung fűr LKW erfolgt űber die L 1005 — L 1074 — L 2022 — L 2024 und zurűck.
Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 12.07.2024.

Print Friendly, PDF & Email