Über zwei Promille

Uder. Auffällige Fahrweise überführte am späten Dienstagnachmittag im Bereich Uder einen unter Alkoholeinfluss stehenden Autofahrer. Aufmerksame Zeugen meldeten gegen 18.00 Uhr einen auffallend unsicher fahrenden blauen Honda auf der Straße aus Richtung Ahrenshausen. Der Wagen fuhr in Schlangenlinien, kam teilweise auf die Gegenspur und beschleunigte immer wieder kurz abrupt. Der Wagen wurde dann durch die Polizei in der Nähe einer Tankstelle auf einem Feldweg festgestellt. Den 54-jährigen Fahrer fanden die Beamten rund 200 Meter weiter weg von seinem Auto. Bei der folgenden Kontrolle wurde ein Atemalkoholwert von deutlich über zwei Promille festgestellt. Der Mann wurde einer Blutentnahme zugeführt und sein Führerschein beschlagnahmt.