Stadtfest nun ohne Rummel – Schausteller sagte ab

Leinefelde. Den für dieses Wochenende zum Stadtfest in Leinefelde angekündigten Rummel auf dem Zentralen Platz wird es in diesem Jahr leider nun doch nicht geben. Grund ist ein Maschinenschaden, über den der Schausteller die Stadtverwaltung am Donnerstagvormittag in Kenntnis setzte, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.

Die Stadtverwaltung bedauert, dass sie den Besuchern diesmal keine Fahrgeschäfte anbieten kann und es so kurzfristig auch nicht möglich war, einen angemessenen Ersatz zu beschaffen. Freuen dürfen sich die Kinder aber auf eine extra große Spielwiese direkt am Ufer des Stadtteiches. Hier gibt es etwa ein übergroßes Fußball-Dart, eine Hüpfburg mit Rutsche oder die Spielattraktionen „Schlag den Maulwurf“ und „Basketball 4 gewinnt“. Auf der Bühne sorgt ein Zauberkünstler für sicher strahlende Kindergesichter.

Print Friendly, PDF & Email