Serendipität oder die Rolle des Zufalls bei Entdeckungen

Manchmal gelingen Entdeckungen oder Erfindungen, die so gar nicht das Ziele der aktuellen Forschung oder Unternehmung war. Als Beispiel kann die Entdeckung Amerikas genommen werden, denn Kolumbus wollte ja eigentlich den Seeweg nach Indien finden. Zum Thema Zufall bei Entdeckungen hat die Urania jetzt ein interessanten Vortrag.

Die Urania Bildungsgesellschaft Eichsfeld e. V. organisiert am Dienstag, 14. September 2021, um 19:00 Uhr in Leinefelde, Zentraler Platz 10, einen Vortrag zum Thema „Serendipität oder die Rolle des Zufalls bei Entdeckungen“.

Als Referent konnte Prof. Dr. Eberhard Ehlers – der zuletzt an der Goethe-Uni in Frankfurt am Main tätig war  – gewonnen werden. Er wird anlässlich seines Aufenthaltes im Eichsfeld auch am Leibniz-Gymnasium Leinefelde sprechen.

Die Bestimmungen lt. Corona-Ordnung sind zu beachten.

Interessenten melden sich bitte bei der URANIA (Tel.: 03605/546151, E-Mail: urania@urania-eichsfeld.de)