Radfahrerin übersehen

Teistungen. Heute wurde eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall auf dem Marktplatz verletzt. Gegen 13 Uhr befuhr die 60-jährige Radfahrerin den Marktplatz von der Lange Straße kommend. Als sie auf dem Marktplatz weiterfuhr, war eine 57-jährige Audi Fahrerin im Begriff, dort rückwärts vom Parkplatz auf die Lange Straße zu fahren. Dabei stieß der Audi mit der Radfahrerin zusammen und diese kam zu Fall. Die 60-Jährige verletzte sich glücklicherweise nur leicht. Am Audi entstand geringer Sachschaden.