Onlineseminar: Pflegebedürftig, was nun?

Eine Pflegebedürftigkeit kann plötzlich und unerwartet eintreten und ist keine Frage des Alters. Vor allem Angehörige haben dann viele Fragen und befinden sich in einer völlig neuen Situation. Im Rahmen der IKK-Infoschmiede informiert das Online-Pflegeseminar „Pflegebedürftig, was nun?“ am 24. Mai 2022 von 17 bis 18 Uhr zu grundsätzlichen Fragen der Pflegebedürftigkeit.

Inhalte und Fragen

Im ca. 60-minütigen Online-Format erklären die IKK-Pflegeberater Maik Purrotat und Thomas Peter, welche Voraussetzungen für eine Pflegebedürftigkeit gegeben sein müssen und wie die Antragsstellung, Beurteilung und Einstufung eines Pflegegrads ablaufen. Die Pflegeberatung sowie das Pflegeantragsverfahren nach einer Krankenhaus- und Rehabehandlung sind weitere Themenschwerpunkte. Die Thüringer Pflegeberater der IKK classic geben im ersten Teil des Seminars einen Einblick in das jeweilige Thema und gehen anschließend auf Fragen der Teilnehmer ein. Zudem werden während des gesamten Seminars Fragen im Chat beantwortet.

Anmeldung und Teilnahme

Für die Teilnahme am Online-Pflegeseminar wird lediglich ein PC oder Tablet mit Internetzugang und Audioempfang benötigt. Eine Anmeldung ist unter seminaranmeldung.ikk-classic.de erforderlich. Danach erhalten die Teilnehmer eine E-Mail mit allen erforderlichen Zugangsdaten. Die Veranstaltung ist kostenlos und für Interessierte aller Krankenkassen offen. Zu den einzelnen Leistungen der Pflegeversicherung und ihre Antragstellung wird im Juni ein Folgeseminar informieren.

Print Friendly, PDF & Email