Neue Veranstaltungen im Naturpark

 „Starke Partner in der Region: v.l.n.r.: Gemeinde Südeichsfeld (Bürgermeister Andres Henning), Naturparkverwaltung (Claudia Wilhelm und Uwe Müller), Stadt Treffurt (Michael Reinz) und Kanonenbahnverein (Tobias Kaufhold) stellen den Veranstaltungskalender am Draisinen Bahnhof vor.“ Foto: Alexander Volkmann

Fürstenhagen. In den vergangenen Tagen stellte die Naturparkverwaltung den neuen Veranstaltungskalender 2022 in der Region vor. Jeweils in Treffurt und in Lengenfeld unterm Stein fanden hierzu Termine statt. Hintergrund für den Termin in Treffurt stellt die Premiere, für die 1. Bürgermeister Wanderung am 8. Mai 2022 dar und für Lengenfeld unterm Stein sprach, das Viadukt der Kanonenbahnstrecke, welches als das Titelfoto Verwendung fand.

Ob Biber-Entdeckertour auf der Werra, Sensen lernen, Mus- und Streuobstfest oder Rangertouren –  insgesamt laden 140 Termine in der Druckversion ein, den Naturpark zu entdecken. „Diese und weitere Termine sind auch Online auf der Webseite des Naturparks zu finden. Akteure der Region können uns auch weiterhin Veranstaltungen, im Kontext des Naturparks, melden.“ ergänzt Uwe Müller, zuständig für Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit im Naturpark.

Neu sind u.a. das überarbeitete Design, eine Karte für den Überblick und eine Sortierung der Veranstaltungen in die drei Regionen. Besonders möchten wir in diesem Jahr auf das Naturparkfest am 22.05.2022 hinweisen. „Mit Freude blicke ich auf diesen Tag, der mit einem bunten Markt und Informationsständen die Vielfalt des Naturparks lebendig macht.“ sagt Claudia Wilhelm, Leiterin des Naturparks. Ein herzlicher Dank gilt allen Mitwirkenden, die mit ihren vielfältigen Angeboten dazu einladen, den Naturpark zu erleben.

Der Veranstaltungskalender liegt bei Partnern und in Tourist Informationen aus. Er kann bei der Naturparkverwaltung unter 0361 – 57391 5000 bestellt oder auf der Internetseite digital gelesen werden.

Claudia Wilhelm

Print Friendly, PDF & Email