Kreuzwegandacht auf Teistungenburg

Foto: Pfr. Tobias Reinhold

Auf Teistungenburg, in der Nähe des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters, kann man ein Kruzifix bestaunen, welches aus dem Jahre 1776 stammt. Das Kreuz ist das Symbol der Christen und besonders in der Fastenzeit halten Christen Kreuzweggebete. So lädt die Katholische Kirchengemeinde St. Andreas Teistungen herzlich zu einer Kreuzwegandacht an dieser historischen Stelle ein und zwar am Sonntag, 6. März 2022 um 14 Uhr. Pfarrer Tobias Reinhold bittet alle, das eigene Gesangsbuch mitzubringen. Die Kreuzwegandacht ist vom Gesundheitsamt des Landkreises Eichsfeld genehmigt.

Print Friendly, PDF & Email