Kein Führerschein und unter Drogen

Heilbad Heiligenstadt. Gestern gegen 21.15 Uhr, kontrollierten Polizisten in der Holbeinstraße einen den Fahrer eines VW Passat. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 18-jährige Fahrer keine Fahrerlaubnis besitzt und unter dem Einfluss von Drogen hinterm Steuer saß. Ein Test vor Ort war positiv verlaufen. Der junge Mann musste mit zur Blutentnahme. Auch gegen seine 22-jährige Beifahrerin erstatteten die Polizisten Anzeige. Sie ließ den Jugendlichen hinters Lenkrad, obwohl er keine Fahrerlaubnis besitzt.

Print Friendly, PDF & Email