In Jugendraum eingebrochen

Wiesenfeld. In der Zeit vom 7. April 17:00 Uhr bis zum 8. April 22:00 Uhr drangen unbekannte Täter in den Jugendraum im Feuerwehrhaus in Wiesenfeld ein. Die Täter brachen die Eingangstür auf und gelangten so in das Gebäude. Aus dem Jugendraum wurden aus einer Geldkassette etwa 450 Euro Bargeld, eine JBL Musikbox und zwei Ladekabel im Wert von etwa 500 Euro entwendet. Der Schaden an der Tür beträgt etwa 100 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Print Friendly, PDF & Email