Heute Online-Event zum 25jährigen des Bärenparks

Vor 25 Jahren wurde der erste Bärenrefugium in Deutschland eröffnet. Am 30. Juli findet dazu online eine Jubiläumsveranstaltung statt. Die Initiatoren geben einzigartige Einblicke in die Historie, in die Visionen für die Zukunft und stehen für einen Live-Talk zur Verfügung.

Am 30. Juli findet ein Online-Event zum 25jährigen Jubiläum statt. Von 19:00 – 21:00 Uhr werden die Initiatoren des Projekts aus dem Nähkästchen plaudern, besondere Momente Revue passieren lassen und einen Ausblick in die Vorhaben der nächsten Jahre geben. Dies wird mit exklusiven Archivmaterial untermalt. Zudem wird es eine Live-Talk Runde geben, in der die Teilnehmer interaktiv mitwirken können.

Nancy Gothe, Leitung Kompetenzzentrum der STIFTUNG für BÄREN: „Bewegende Rettungsaktionen, dramatische Schicksale und therapierende Wölfe – wir freuen uns darauf, gemeinsam mit dem Publikum ein bedeutendes Stück Tierschutzgeschichte aufleben zulassen.“

Datum: 30.07.2021
Uhrzeit: 19-21 Uhr
Kosten: 30,- Euro

Voraussetzung: Zoom, internetfähiges Gerät und stabile Verbindung
Anmeldung: ngothe@baer.de