Feuer im Papiercontainer

Leinefelde. Die Polizei wurde am Sonntagabend zu einem Containerbrand nach Leinefelde gerufen. Ein 71-jähriger Zeuge hatte um 21:40 Uhr von seinem Wohnungsfenster aus einen Feuerschein hinter einem Einkaufsmarkt am ehemaligen Schwimmbad wahrgenommen. Als die Streife vor Ort eintraf, fanden sie einen in Flammen stehenden schwarzen Papiercontainer eines Getränke Marktes in der Birkunger Straße vor. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen und der am Ort anwesende Marktleiter erstattete Strafanzeige.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Heilbad Heiligenstadt unter der Telefonnummer 03606/6510 zu melden.

Dieser Beitrag wurde unter Polizeiberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.