Entdeckertipps rund ums Jahr

Foto: Dr. Hannes Petrischak / Oekom Verlag

Ein Garten mit heimischen Pflanzen, einem nicht zu oft gemähten Rasen und kleinen oder größeren Wasserstellen kann Hunderten von Tierarten ein Refugium bieten – bis hin zu Exemplaren, die auf der Roten Liste stehen. In seinem neuen Buch „Gartensafari“ führt der Biologe Hannes Petrischak durch die tierische Vielfalt naturnaher Gärten.

Mit mehr als 400 farbigen Fotos und der Beschreibung von über 200 Arten ist das Buch ein Führer durch die unentdeckte Tierwelt vor der Haustür. In einer Online Veranstaltung möchte die Heinz-Sielmann-Stiftung das neue Buch vorstellen und das Ökosystem Garten in den Mittelpunkt stellen. In den nächsten Monaten geht es erneut auf Gartensafari und weitere ausgewählte Leitarten im heimischen Garten werden näher vorgestellt.

Termin: 10. Februar 2022, 18:00 – 18:45 Uhr

Anmeldung hier:

https://news.sielmann-stiftung.de/redir?soi=102930&sti=78411010457692160

Print Friendly, PDF & Email