28. Fest der Leinefelder Lämmerschwänze

Dirk Fürstenberg machte 2019 diesen Schnappschuss vom Festgelände.

Leinefelde. 2020 und 2021 gab es pandamiebedingt kein Stadtfest. In diesem Jahr darf es wieder gefeiert werden. Und so, wie es schon 2019 war, beginnt das Fest der Lämmerschwänze am Freitagabend, 10. Juni, mit einer ersten Veranstaltung und zwar mit den zwei Thüringer Grammy-Sieger Bands „Jungfrau Männlich Deluxe“ und „For next time“ ab 20 Uhr.

Man trifft sich wieder am Teich. Hier ein Archivfoto vom Stadtfest 2018. Foto: Ilka Kühn


Offiziell eröffnet wird das Stadtfest dann am Samstag, 11. Juni, um 18 Uhr mit dem
Salutschießen der Leinefelder Schützen und dem Anstich des Worbiser Festbieres, bevor die Bleicheröder Rockband „Emma“ die Bühne übernimmt. Zum Abschluss
des Abends ist gegen 23 Uhr ein großes Feuerwerk direkt am Ufer des Stadtteiches geplant.

Am Sonntag, 12. Juni, beginnt traditionell um 10 Uhr das Fest mit dem Gottesdienst in der Obereichsfeldhalle. Danach spielt die Kallmeröder Blaskapelle auf dem Festgelände. Für die Kinder soll es eine große Spielwiese geben. Hier erwartet sie ein übergroßes Fußball-Dart, eine Hüpfburg mit Rutsche oder die Spielattraktionen „Schlag den
Maulwurf“ und „Basketball 4 gewinnt“. Auf der Bühne sorgt ein Zauberkünstler für
ungläubige Kindergesichter.

Ebenfalls am Sonntag lädt die Leinefelder Feuerwehr zum Tag der offenen Tür von 12 bis 18 Uhr auf ihr Gelände in der Friedensstraße ein. Besuchern wird eine eine Technikschau und eine kleine Einsatzübung geboten. Ab 14 Uhr beginnt auch das Klettern auf Bierkisten.

Bereits ab Freitagnachmittag öffnet der Rummel auf dem Zentralen Platz. Für die kulinarische Versorgung der Gäste sorgen mit Kaltgetränken, Gegrilltem und vielen weiteren Leckereien wie gewohnt die örtlichen Vereine am Festwochenende. Auch am Teich-Café gibt es neben Kaffee auch Eis und Kuchen. Rahmflecken, Flammkuchen oder Cocktails runden das Angebot ab.

Zum Stadtfest hat die Stadt auch einen neuen Schnaps produzieren lassen: „Leinefelder Entengrütze“ in drei Geschmacksrichtungen.

Print Friendly, PDF & Email