Tag: 4. August 2022 (Seite 1 von 2)

Staatssekretär besuchte Bärenpark

v.li. Bürgermeister Christian Zwingmann, HVE-Chefin Ute Morgenthal, Staatssekretär Carsten Feller, Bärenparkleiterin Sabrina Schröder und Geschäftsführer Bernd Nonnenmacher. Foto: Eni Reinhold

Für den Staatssekretär des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Carsten Feller, war es gestern eine Premiere. Er war zum ersten Mal im Alternativen Bärenpark Worbis und war sehr interessiert. Zu Carsten Fellers Aufgabengebiet zählt auch der Tourismus. Deshalb hat er sich in seiner Sommertour aufgemacht zu Zielen, die außerhalb des sogenannten Perlengürtels Thüringens liegen.

Weiterlesen

Göttingen. Am Dienstag, 9. August 2022, findet um 15.00 Uhr eine zweisprachige Lesung in der Stadtbibliothek im Thomas-Buergenthal-Haus in der Gotmarstraße 8 statt. Auf Deutsch und Ukrainisch lesen abwechselnd Gerd Wolf und Svitlana Herrmann aus dem Kinderbuch „So Anders“ von Gerd Wolf. „So Anders“ richtet sich an Kinder zwischen 6 und 10 Jahren und handelt davon, wie es wäre, die Sprache von Schafen zu verstehen. Welche Diskussionen würden wohl bei der Ankunft eines Schafes, das anders ist, auf der Weide entstehen? Die Veranstaltung findet in der Kinderbibliothek im 1. Obergeschoss statt. Der Eintritt ist frei.

Förderverein soll für Hospiz gegründet werden

Viel Interesse für das geplante Hospiz. Foto: Thomas Müller, Caritas

Gut 40 Interessierte kamen Ende Juli auf Einladung der Caritas in die St. Gerhardkirche in Heiligenstadt zur Infoveranstaltung für das neue Caritashospiz „Mutter Teresa“. Diözesan-Caritasdirektorin Monika Funk sprach über die Hospizidee und das gesamte Bauvorhaben.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge