200 000 Euro Schaden – Mähdrescher komplett ausgebrannt

Kirchohmfeld. Bei Erntearbeiten ist heute Nachmittag auf einem Feld im Bereich am Ohmberg ein Mähdrescher komplett abgebrannt. Kurz vor 13 Uhr geriet die Erntemaschine der Marke John Deere nach Beginn des Anschnitts in Brand. Die Flammen zerstörten den kompletten Mähdrescher und noch etwa einen halben Hektar Feldfrucht. Der 67-jährige Fahrer wurde nicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 200 000 Euro. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.