Über den Umgang mit Tod und Sterben

Vom 8. bia 12. November geht es im Marcel-Callo-Haus um Tod und Sterben. Sowohl das Alte als auch das Neue Testament kommen dabei zur Sprache. Aber auch unser Umgang heute wird thematisiert. Was hat sich in den letzten Jahren verändert und wirkt sich diese Veränderung auf die Gesellschaft und deren Umgang mit Tod und Sterben aus. Wer an diesem Lehrgang teilnehmen möchte, kann sich hier anmelden:

Referenten sind Prof. Hentschel, Herr Sterner, Frau Henning und Mitarbeiter des Palliativteams.

Wann:  08.-12.11.2021

Wo:       Marcel-Callo-Haus, Lindenallee 21, Heilbad Heiligenstadt

Leitung: Ulrike Welsch, Referentin im Seelsorgeamt

Informationen, Kurskosten und Anmeldungen unter 03606/667-409 oder erwachsenenseelsorge@mch-heiligenstadt.de.