Der Hospiz – und Palliativdienst Emmaus des EK Pflege bietet Trauernden einen Raum, der bei der individuellen Trauerbewältigung unterstützen soll. Hier dürfen Trauernde so sein, wie sie sich gerade fühlen. Das Trauercafé bietet Raum um miteinander zu sprechen und zu schweigen, zu erzählen und zu zuhören, um zu weinen und zu lachen, zu klagen und zu danken . Willkommen ist sind alle Personen, die den Tod eines geliebten Menschen zu verarbeiten haben, gleichgültig ob der Verlust erst kurz oder schon länger zurückliegt, heißt es in einer Presseinfo des Eichsfeld Klinikums.
Das Trauercafé findet jeden 1. Mittwoch im Monat von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Cafeteria des ehemalig en Krankenhauses in Worbis statt. (3G mit Voranmeldung).
Termine 2022 : 4. Mai, 1. Juni, 6. Juli, 3. August, 7. September, 5. Oktober, 2. November, 7. Dezember.

Print Friendly, PDF & Email