Lichtschwert unter Strom

Heilbad Heiligenstadt. Bei einer Personenkontrolle am Samstagabend in der Petristraße wurden von der Polizei bei einem 34jährigen Mann Betäubungsmittel, sowie eine „Taschenlampe“ aufgefunden. Damit können nicht nur Plätze ausgeleuchtet, sondern andere Menschen können damit durch Elektroimpulse verletzt werden. Betäubungsmittel und die Taschenlampe wurden sichergestellt.

Print Friendly, PDF & Email