Tageseinbruch in Einfamilienhaus

Hohengandern. Am Montagvormittag sind bislang unbekannte Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Gerbershäuser Straße eingedrungen. In der Zeit von 09.30 bis 11.30 Uhr brachen sie die Terassentür des Wohnhauses auf und dursuchten das komplette Haus, inklusive Keller und Obergeschoß. Mit einer Beute im Wert von über 2.000 Euro konnten sie unerkannt verschwinden. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 1.600 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Nordhausen unter 03631/960 zu melden.

Dieser Beitrag wurde unter Polizeiberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.