Niederorschel. Am Montagmorgen kam es in der Industriestraße gegen 00.30 Uhr zu dem Brand einer Zerkleinerungsmaschine in einem Unternehmen. Ein Großaufgebot an Feuerwehren konnte das Feuer schnell ablöschen und das Übergreifen auf Gebäude verhindern. Ersten Ermittlungen zu Folge ist ein technischer Defekt als wahrscheinliche Brandursache anzunehmen. Zu Schaden kam bei dem Brand niemand. Der Sachschaden beläuft sich polizeilichen Schätzungen zu Folge auf einen fünfstelligen Betrag.

Print Friendly, PDF & Email