Kripo ermittelt wegen Schmiererei

Heilbad Heiligenstadt. Unbekannte beschmierten am Montagabend zwischen 18 und 22.50 Uhr die Schaufensterscheibe eines Wahlkreisbüros in der Wilhelmstraße mit schwarzer Farbe. Sie hinterließen neben einer Aufschrift auch mehrere Aufkleber und schwärzten das Konterfei des Landesvorsitzenden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960, entgegen.

Print Friendly, PDF & Email