Kirchohmfeld feiert Erntedankfest

Seit anderthalb Jahren können viele kleinere und größere Veranstaltungen coronabedingt nicht durchgeführt werden. Wir haben uns entschlossen, dieses Jahr wenigstens ein kleines Erntedankfest mal wieder am Teich vorzubereiten und dieses Fest bei guter Laune und bester Stimmung gemeinsam im Dorf zu feiern, so Ortsbürgermeisterin Renate Tüngerthal.
Der Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger nach Begegnung, nach Führen von netten Gesprächen, das gemeinsame Feiern und das gemeinsame Erleben von schönen Momenten oder das gesellschaftliche Miteinander ist vielen sehr wichtig. Die Vorgaben vom Gesundheitsamt zum Schutz vor Covid 19 sind erfreulicherweise annehmbar und wir haben uns gut vorbereitet, erklärt die Bürgermeisterin von Kirchohmfeld.

Sie appelliert an alle Besucher des Festes, die Corona-Regeln einzuhalten.

Das Erntedankfest beginnt am Sonntag, 3. Oktober um 11 Uhr 11.00 Uhr mit dem Erntedank- Festgottesdienst mit Pfarrer Flemming auf dem Festplatz und musikalischer Unterstützung durch die Eichsfeldmusikanten.

12.00 Uhr gemeinsames Mittagessen mit Kirchohmfelder Schlachtesuppe
und Leckerem vom Grill –
Ab13.00 Uhr buntes Programm mit den Eichsfeldmusikanten –
Blasmusik und gute Laune
Kinderprogramm mit gratis Nutzung
Kinderkarussell und Hüpfburg
15 Uhr Auftritt vom Kindergarten „Heideröslein“
ab15.00 Uhr Kaffee mit großer Kuchentafel

Erntegaben wurden gestern und heute bereits zum Festplatz von Kindern und Jugendlichen gebracht. Die gespendeten Gaben sind wieder für die Leinefelder Tafel bestimmt.

Die Kirchohmfelder Kirche muss dringend im Innenraum saniert werden. Die Gemeinde muss auch einen eigenen Anteil aufbringen. Deshalb wird zum Erntedankfest auch speziell für die Sanierung der Kirche gesammelt.

Möchte jemand eine größere Summe spenden wollen und benötigt dafür eine Bestätigung, so ist das selbstverständlich möglich. Bitte dafür einen Umschlag mit der
Aufschrift “Beitrag zur Sanierung der Kirchohmfelder Kirche” vorbereiten, die
Geldspende zusammen mit persönlicher Adresse einlegen und diesen Umschlag
bei entsprechender Stelle abgeben. Die Mitglieder unseres Gemeindekirchenrates
sorgen dafür, dass eine Spendenbestätigung erstellt und zugeschickt wird.

An dieser Stelle schon einmal herzlichen Dank allen Geberinnen und Gebern
von Erntegaben, für Geldspenden zur Sanierung unsere Kirche und natürlich
für die Hilfe und Unterstützung unseres Erntedankfestes, wie zum Beispiel auch
für das Backen von Kuchen oder Torten für unsere Kaffeetafel.