Inzidenz im Eichsfeld heute: 273,50

Die Corona-Erkrankungen steigen im Eichsfeld. In den vergangenen 24 Stunden gab es 121 Neuinfektionen. Die Inzidenz stieg auf 273,50. Stationär werden derzeit neun Patienten, drei davon zeigen schwere Verläufe.

Stand: 28.10.2021
Neuinfektionen letzte 24 h: 121*
Patienten stationär: 9**
davon stationär/schwere Verläufe: 3**
Verstorbene: 251* / 255**
Gesamtzahl der Infizierten: 7.143*
7-Tages-Inzidenz: 273,50*
*Quelle RKI, 00:00 Uhr
**Quelle LK EIC: 08:00 Uhr
Entsprechend der Regelungen des Thüringer Corona-Eindämmungserlasses vom 16. September 2021 befindet sich der Landkreis Eichsfeld in der Warnstufe 2.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgefordert, sich in Quarantäne zu begeben, wenn sie Kontakt (mindestens 10 Minuten, weniger als 1,5 m Abstand ohne Mund-Nasen-Bedeckung) zu einer positiv getesteten Person hatten. Bitte melden Sie sich außerdem beim Gesundheitsamt unter 03606 650-5555 bzw. gesundheitsamt@kreis-eic.de. Gleiches gilt, wenn Ihre Corona-Warn-App Ihnen ein hohes Risiko durch Kontakt zu einer positiven Person anzeigt. Durch positiven Schnelltest betroffene Personen müssen sich umgehend selbst isolieren und beim Hausarzt melden.