Erfolgreicher Aufruf nach mehr Teststellen

Aufruf der Stadt Göttingen nach mehr Teststellen war erfolgreich: Knapp 100 Interessierte haben sich in den letzten Tagen beim Gesundheitsamt für die Stadt und den Landkreis gemeldet. Die eingegangenen Bewerbungen wurden bzw. werden innerhalb von zwei bis vier Arbeitstagen geprüft, sodass in den kommenden zwei Wochen bereits weitere 30 bis 40 neue Teststellen in Stadt und Landkreis Göttingen ihren Service anbieten können.

An die Teststellen werden gewisse Mindestanforderungen gestellt, etwa zur Räumlichkeit, zur Barrierefreiheit und zur Lüftung gestellt. Die bzw. der Betreiber muss über eine Ausbildung in einem Gesundheitsberuf verfügen. Fehlt diese, muss eine entsprechende Expertise durch andere beschäftigte Person vorliegen. Das tatsächliche Öffnen einer Teststelle hängt dann nicht nur von der Bestätigung durch das Gesundheitsamt ab, sondern auch davon, ob die Betreiber genügend Personal und Material bereitstellen können. Jedoch erfüllen nicht alle Interessenten die Mindestanforderungen, sodass ein Teil der bisherigen Meldungen nicht berücksichtigt werden kann.

Print Friendly, PDF & Email