Eine Nacht in der Zelle

Am Wochenende fanden mehrere Veranstaltungen im Schutzbereich der PI Eichsfeld statt. Aus polizeilicher Sicht verliefen diese bis auf kleinere Verkehrsstörungen unproblematisch. Lediglich am Rande einer Veranstaltung in Kefferhausen mussten die Kollegen gegen 02:50 Uhr wegen einer gefährlichen Körperverletzung einschreiten. Dabei konnten zwei Täter identifiziert werden. Da einer der beiden Täter dem Platzverweis nicht nachkam, musste er in Gewahrsam genommen werden und durfte den Rest der Nacht in einer Zelle verbringen. Zeugen für das eigentliche Tatgeschehen in Kefferhausen in der Musserstraße am 22. August 2021 gegen 02:50 Uhr werden gebeten sich bei der PI Eichsfeld zu melden.