Am Lenkrad eingeschlafen

Gestern fuhr gegen 7 Uhr eine 29-jährige Frau mit ihrem Hyundai auf der Landstraße 1003 von Dieterode in Richtung Rüstungen. Hierbei kam sie von der Straße ab und landete im rechten Straßengraben. Die verletzte Frau wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Hyundai wurde abgeschleppt. Bisherigen Ermittlungen zufolge war die Frau hinterm Lenkrad eingeschlafen. Die Ermittlungen dauern an. An der Unfallstelle kam es bis ca. 8.50 Uhr zu Verkehrsbehinderungen.

Print Friendly, PDF & Email