80jähriger Biker verunglückt

Ein Rettungshubschrauber brachte am Dienstagnachmittag einen 80-jährigen Motorradfahrer nach einem Unfall in Beberstedt ins Krankenhaus. Der Rentner hatte einen vorfahrtsberechtigten, von rechts kommenden Pkw übersehen und war mit diesem kollidiert. Er verletzte sich am Bein schwer. Seine Suzuki wurde abgeschleppt.

Print Friendly, PDF & Email