41 Neuinfektionen und zwei Todesfälle

Heute werden 41 Neuinfektionen im Landkreis Eichsfeld durch das RKI gemeldet. Damit steigt die Gesamtzahl der Infizierten auf 5.870 und die 7-Tages-Inzidenz auf 142,00 an. Mit großem Bedauern mussten in den letzten 24 Stunden zwei Verstorbene registriert werden. Es handelt sich um zwei Frauen im Alter von 69 und 71 Jahren. Weiterlesen

23.000 Sonderimpftermine für Personen ab 70 Jahren / Teil-Öffnung der Impf-Priorität 3

Für das letzte Aprilwochenende (24.04./25.04.21) sowie das erste Mai-Wochenende (01./02.05.21) werden an Personen ab 70 Jahren zusätzlich 23.000 Impftermine vergeben. Die Terminvergabe für das erste Wochenende startet am Samstag, den 17.04.21. Ab dem kommenden Montag ist eine Terminbuchung zusätzlich über die telefonische Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung möglich. Zudem startet am Montag die Terminvergabe für die Wochenendtermine am 01./02.05.21. Weiterlesen

Entscheidung im Landkreis

Aufbauend auf den im Landkreis Eichsfeld an den letzten Tagen öffentlich geführten Diskussionen um die an den Schulen bestehende „Maskenpflicht“, hat Landrat Dr. Werner Henning am 15. April 2021 Kontakt zu allen Schulleiterinnen und Schulleitern aufgenommen und um deren Rat zum weiteren Vorgehen gebeten. Die Argumente und Bedenken wurden in der heutigen Telefonkonferenz des Krisenstabes beraten und fanden Einzug in die Entscheidungsfindung. Weiterlesen

Fünf Tote innerhalb kurzer Zeit

Nach 17 Neuinfektionen liegt die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Eichsfeld laut Robert Koch Institut aktuell bei 155,00. Die Gesamtzahl der Infizierten steigt auf insgesamt 5133. Bedauerlicherweise wurden fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 Erkrankungen amtlich bestätigt. Zu betrauern sind drei Frauen im Alter von 86, 80 und 72 Jahren sowie zwei Männer im Alter von 93 und 77 Jahren, heißt es aus dem Landratsamt. Weiterlesen

Kindertagesstätten bleiben Dienstag geöffnet

In seiner Telefonkonferenz am heutigen Karsamstag hat der Krisenstab des Landkreises Eichsfeld über das weitere Vorgehen im Bereich der Kindergärten beraten und entschieden, diese am kommenden Dienstag weiter geöffnet zu halten. Die Tendenz der 7-Tagesinzidenz werde in den kommenden Tagen weiterhin genau beobachtet, so dass die Situation in der avisierten Krisenstabssitzung am Dienstag erneut bewertet werden kann. Weiterlesen

Inzidenz im Eichsfeld bei 226 angekommen

65 COVID-19-Neuinfektionen führen zu einem Anstieg der 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Eichsfeld auf 226,00*. Die Gesamtzahl der aktuell im Landkreis Infizierten liegt derzeit bei 582. Bedauerlicherweise sind seit gestern drei weitere Personen im Zusammenhang mit einer COVID-19-Erkrankung verstorben. Es sind zwei Männer im Alter von 91 und 86 Jahren sowie eine Frau im Alter von 77 Jahren. Weiterlesen